FBE Kindergärten

Gesucht: Krippen-Erzieherin in Leitungsposition mit 30 – 35 Wochenstunden in der Kita Elfenblume

Gesucht: Krippen-Erzieherin in Leitungsposition für die Kita Elfenblume (30-35 Stunden)

Kontakt:
Forum für Bildung und Erziehung (FBE) gGmbH
Reinickendorfer Str. 33
13347 Berlin-Wedding
info@fbe-berlin.de


Wer wir sind

Die Kita Elfenblume ist ein junger Kindergarten in Moabit, der im August 2017 in freier Trägerschaft eröffnete. Insgesamt werden 25 Kinder in einer Kleinkindgruppe mit 10 Kindern und einer Elementargruppe mit 15 Kindern betreut. Wir arbeiten angelehnt an die Natur- und Waldorfpädagogik.

Wir suchen:
eine Krippen-Erzieher/in in Leitungsposition mit 30 – 35 Wochenstunden ab Oktober 2019

Die Stelle umfasst 10 Leitungsstunden und 20-25 Stunden am Kind. 


Wir bieten:

  • gutes Arbeitsklima und engagiertes Team;
  • freundlich gestaltete Räumlichkeiten;
  • engagierte und tolle Familien und Kinder;
  • eigener Kita-Tischler
  • bio-vegetarisches Essen;
  • Möglichkeit zur Mitgestaltung des eigenen Arbeitsumfeldes;
  • stets Praktikanten zur Unterstützung bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten
  • gute Verkehrsanbindung an den öPNV (nahe Ringbahn Beusselstr.);
  • wöchentliche Teamsitzungen ab 15.30 Uhr (derzeit montags); am letzten Montag im Monat finden anstelle der Teamsitzung Elterngespräche statt
  • Supervisionen;
  • Öffnungszeiten von 7.30 Uhr - 16.30 Uhr
  • Beratungsvertrag mit DaKS
  • engagiertes Trägerteam, dass immer ein Ohr für Ihre Wünsche und Belange hat.


Wir suchen:

staatlich anerkannte/n Erzieher/innen, sozialpädagogische Fachkräfte mit Hochschulabschluss <strong>mit Arbeitserfahrung im Kindergarten</strong>, gerne (jedoch keine Voraussetzung) mit einer Aus- oder Weiterbildung in der Waldorfpädagogik, Naturpädagogik oder mit Arbeitserfahrung in Waldorfkindergarten


Wir wünschen uns:

  • Lust auf die Mitgestaltung eines jungen Kindergartens
  • Erfahrung mit Leitungsaufgaben oder Bereitschaft und Kompetenz in die Rolle der Leitung hineinzuwachsen
  • viel Spaß und Freude an der Arbeit mit Kindern, Eltern und Kollegen
  • naturverbundene Menschen mit viel Phantasie
  • Bereitschaft zur Selbstreflexion
  • Eigeninitiative und Engagement
  • Verantwortungsbewusstsein


Sie sind neugierig geworden? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an:
bewerbung[at]fbe-berlin.de


Für eine Entscheidungsfindung benötigen wir:
Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Abschluss- und Arbeitszeugnisse, Fort- bzw. Weiterbildungszertifikate.

Scroll To Top